Produkte optimieren und kappen — 

Fertigung

Um der digitalen Planung am Bau gerecht zu werden, die Kosten zu senken und gleichzeitig die Qualität zu steigern, bieten wir ab Januar 2020 die Möglichkeit, das Holz auf den zehntel Millimeter genau gekappt zu beziehen. Unabhängig ob roh, profiliert oder fertig behandelt. Somit können Stücklisten vom Zeichnungsprogramm direkt digital eingelesen und hocheffizient gekappt werden. Die Zugehörigkeit oder die Länge der gekappten Fassaden, Täfer oder Terrassen ist sofort ersichtlich dank stirnseitiger Kennzeichnung.

Auch wenn keine digitalen Daten vorhanden sind, Kappen im Werk zahlt sich alleweil aus. Lassen Sie sich von den folgenden Vorteilen überzeugen.

Genauer Winkelschnitt

Beidseitig ist ein genauer Winkelschnitt vorhanden, der weiterverwendet werden kann.

kein Verschnitt

Beim Bezug von längenoptimierten Stücken hat der Kunde keinen Verschnitt, weil wir genau auf sein Sollmass ablängen. Fehler sind ausgekappt.

direkt montagebereit

Auf dem Bau kann sofort mit der Montage begonnen werden.

Aufräumarbeiten entfallen

Da kein Verschnitt anfällt, muss dieser auch nicht aufgeräumt und entsorgt werden.

Mehr entdecken

Übersicht Fertigung

Fassaden